Home | english  | Impressum | Sitemap | Intranet | KIT
Kontakt

Sprecher:
Prof. Dr. Armin Grunwald

Stellvertretender Sprecher:
Dr. Christine Rösch 

Kompetenzfeld "Wechselwirkung von Wissenschaft, Technik und Gesellschaft"

Das Kompetenzfeld widmet sich den Wechselwirkungen zwischen Wissenschaft und Technik auf der einen und der Gesellschaft auf der anderen Seite. Einerseits geht es um den Einfluss der gesellschaftlichen Herausforderungen, um Trends und Bedürfnisse für die Ausgestaltung der wissenschaftlichen und technischen Forschung, andererseits um die gesellschaftlichen Konsequenzen und Auswirkungen von Wissenschaft und Technik. Hier arbeiten Jurisprudenz, Sozial– und Geisteswissenschaften zusammen und bilden zum Teil eigene interdisziplinäre Forschungsfelder wie z.B. die Technikfolgenabschätzung, die Systemanalyse, die Lebenszyklusanalyse und die Risikoforschung. Das Kompetenzfeld stellt Wissen über die komplexen Beziehungen zwischen Wissenschaft, Technik und Gesellschaft in vielen Technik und Anwendungsfeldern bereit. Dieses Wissen wird – im Sinne von Gesellschafts- und Politikberatung – genutzt, um verantwortbare und wissensbasierte Entscheidungsprozesse in Wissenschaft, Wirtschaft, Politik und Öffentlichkeit zu unterstützen.