Home | english  | Impressum | Sitemap | Intranet | KIT

Zuständigkeiten und Ziele

Der Chief Information Officer (CIO) ist KIT-weit für die technische, organisatorische und nutzungsrechtliche Integration und Koordination aller Aktivitäten in den Bereichen Information und Kommunikation zuständig. Ziel ist es hier u. a.,

  • Prozesse in Forschung, Studium und Administration durch geeignete Technologien bestmöglich zu unterstützen, zu optimieren oder überhaupt erst zu ermöglichen,
  • dadurch die Qualität von Dienstleistungen nach Innen und Aussen zu erhöhen,
  • heterogene Strukturen durch Integration im Sinne eines Integrierten Informationsmanagements zu vernetzen oder zu überwinden,
  • Datensicherheit zu gewährleisten,
  • Datenschutz, also die Rechtskonformität bei Erhebung, Haltung und Weitergabe personenbezogener Daten zu gewährleisten
  • sowie Kosten zu sparen.

Der vom Präsidium bestellte IV-Bevollmächtigte (CIO) des KIT ist Prof. Dr. Hannes Hartenstein.